MAX-F 50 D Dosenverschlussmaschine

Kammerinnenmaß:
530 x 545 x 180 mm

Außenmaß:
650 x 700 x 1000 mm

Siegellänge:
500 mm

Vakuumpumpe:
25 m³/h oder 63 m³/h

Gewicht:
125 kg oder 145 kg

Stromanschluss:
3 Phasen, 230/400 V, 50 Hz
(Sonderspannungen auf Anfrage)

Schweißbalken

Ausstattungsmerkmale

  • Hochwertige Busch Vakuumpumpe
  • Stabiler Acryldeckel
  • Hochdruckzylinder
  • Wahlweise mit Schweißbalken

geeignet für:

Ausstattung MAX-F 50 D

Steuerung Z 3000

  • Sensorsteuerung mit 99 Programmspeichern
  • H2O Sensor zur automatischen Verpackung von Flüssigkeiten
  • „Red-Meat-Programm“, Stufen-Vakuum-Funktion und Zyklisches Vakuum
  • Schweißsysteme separat ansteuerbar
  • Service-Programm
  • Spritzwassergeschützte Ausführung

Schweißsysteme

Einfache Trennschweißung

Die einfache Trennschweißung besteht aus zwei parallelen Drähten: Der innenliegende Flachdraht siegelt den Beutel zu, der außenliegende Runddraht trennt den Beutelüberstand ab.

Doppelnahtschweißung

Bei der Doppelnahtsiegelung wird der Beutel mit einem Profildraht verschweißt, der den Abdruck zweier Siegelnähte darstellt. Diese Siegelung garantiert die zweifache Sicherheit der Siegelnaht. 

Optionen

  • Dosenverschlussmaschine ohne Schweißeinrichtung
  • Steuerung Z 3000, inklusive Hochdruck-Schweißung vorne mit einfacher Trennschweißung
  • Begasung mit 3 Düsen 
  • Softbelüftung 
  • Pumpe 25 m³/h 1 Phase, 230 V, 50 Hz
  • Pumpe 63 m³/h 3 Phasen, 230/400 V, 50 Hz
  • Absaugvorrichtung für Gastro-Norm-Behälter
nach oben