Vakuumierer für Groß- und Kleinbetriebe

Immer wieder kommt es zu der Frage worin sich Profi - Vakuumierer von Haushalts - Vakuumierern unterscheiden.

Generell kann man sagen, dass ein 99 % iges Vakuum benötigt wird, um Fleischwaren länger haltbar zu machen. Profigeräte verwenden dafür einen Vakuumierer. Diese wird durch eine Vakuumpumpe evakuiert und erzeugt erst nach dem Vakuumprozess den bekannten Anpressdruck an das Vakuumprodukt. Der in der Luft enthaltene Sauerstoff kann problemlos entweichen und ein Vakuumwert von bis zu 99,8 % ist möglich.

Da bei einem Haushalts-Vakuumierer die Beutel direkt in der Evakuierungsphase an das Produkt gepresst werden, kann die im Produkt befindliche Luft nicht entweichen und eine Verlängerung der Haltbarkeit kann nur bei Temperaturen unter 0°C erzielt werden. Der maximale Vakuumwert von 95% hat keinen signifikanten Einfluss auf die Verlangsamung von bakteriellem Wachstum.

Speziell für Kleinbetriebe empfehlen wir folgende Vakuumierer:

Vakuumierer

MINI

Vakuummierer MINI

Vakuumierer

MAX

Vakuummierer MAX

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Vakuumierer - Kammermaschinen:

Vakuumierer

Für viele Betriebe rücken wirtschaftliche Aspekte immer weiter in den Fokus. Gerade im Bereich Verbrauchsgüter werden die langfristigen Kosten häufig vernachlässigt. Mit Vakuumiergeräten der Firma Boss Vakuum gehören hohe Vakuumbeutelkosten künftig der Vergangenheit an.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Qualität und Preise in unserem Vakuumbeutel-Shop oder laden Sie sich einfach die Preisliste und technische Daten in unserem Infocenter herunter.

Bei Interesse an weiterführenden Informationen zum Thema Vakuumverpackung, senden Sie bitte eine kurze Mail an sales@vacuum-boss.com mit dem Betreff: Newsletter.

weitere Infos

Sie erreichen uns unter:
+49 6172 44139

Kontakt Telefon